Slide OUR ANNUAL
TRIP TO SICILY
il tour d'arance
SCROLL DOWN TO WATCH THE VIDEO SATOSHI CREW
@ CATANIA
MEDITERRANEAN
VIBES

il tour d’arance

LA VIA DELL’ARANCIA ROSSA

Ludwigsburg, Dezember 2017, ein Tag wie jeder andere im kleinen Feinkostladen von Alessandro. Alles erschien normal bis zu dem Moment, als der Hausmeister des nahegelegenen Shoppingcenters zum Mittagstisch hereinschneite. In Begleitung: Giuseppe aus Sizilien. Alessandro wechselt ein paar Worte auf Italienisch und siehe da, Giuseppe ist Orangenbauer in der Nähe von Catania, der Stadt am Fuße des Ätna im Osten Siziliens. Der wichtigste Inhalt des ersten Gesprächs war: „Coltivi arance moro?“ – „Si!“ – „Biologico?” – „Si!” Der Grundstein für den Bezug wunderbarer sizilianischer Blutorangen für den Gin unserer Träume war gelegt.

il tour d’arance

LA VIA DELL’ARANCIA ROSSA

Ludwigsburg, Dezember 2017, ein Tag wie jeder andere im kleinen Feinkostladen von Alessandro. Alles erschien normal bis zu dem Moment, als der Hausmeister des nahegelegenen Shoppingcenters zum Mittagstisch hereinschneite. In Begleitung: Giuseppe aus Sizilien. Alessandro wechselt ein paar Worte auf Italienisch und siehe da, Giuseppe ist Orangenbauer in der Nähe von Catania, der Stadt am Fuße des Ätna im Osten Siziliens. Der wichtigste Inhalt des ersten Gesprächs war: „Coltivi arance moro?“ – „Si!“ – „Biologico?” – „Si!” Der Grundstein für den Bezug wunderbarer sizilianischer Blutorangen für den Gin unserer Träume war gelegt.

HISTORISCHES CATANIA

Im Februar 2019 machten wir uns das erste mal auf den Weg nach Catania. Die historischen Gebäude und die Prachtstraße Via Etnea, in der auch unsere Wohnung gelegen war, hat uns von der ersten Minute an in den Bann gezogen.

DER AKTIVE AETNA

Das ist zwar nicht direkt der Blick aus dem Fenster auf den Aetna, aber wir konnten nach dem Aufstehen prüfen, ob er eine Rauchsäule über dem Krater stehen hatte. Und er hatte! Ein ungewöhnliches Gefühl für uns Sizilien-Neulinge. Dieses Bild entstand im Januar 2021 als der Vulkan extrem aktiv war.

FRÜHSTÜCKS-AUSBLICK

Auf dem Weg zu Giuseppe machten wir kurz Halt an einer kleinen Konditorei, um guten Cappuccino zu trinken und die landestypischen Cornetti con créma zu essen. Ein Tag muss so beginnen, sonst wird es kein guter Tag.

HISTORISCHES CATANIA

Im Februar 2019 machten wir uns das erste mal auf den Weg nach Catania. Die historischen Gebäude und die Prachtstraße Via Etnea, in der auch unsere Wohnung gelegen war, hat uns von der ersten Minute an in den Bann gezogen.

DER AKTIVE AETNA

Das ist zwar nicht direkt der Blick aus dem Fenster auf den Aetna, aber wir konnten nach dem Aufstehen prüfen, ob er eine Rauchsäule über dem Krater stehen hatte. Und er hatte! Ein ungewöhnliches Gefühl für uns Sizilien-Neulinge. Dieses Bild entstand im Januar 2021 als der Vulkan extrem aktiv war.

FRÜHSTÜCKS-AUSBLICK

Auf dem Weg zu Giuseppe machten wir kurz Halt an einer kleinen Konditorei, um guten Cappuccino zu trinken und die landestypischen Cornetti con créma zu essen. Ein Tag muss so beginnen, sonst wird es kein guter Tag.

AB IN DEN ORANGEN DSCHUNGEL

“Cielo di arrance” war unser erster Gedanke als uns Giuseppe durch seine biologisch Plantage führte. Er erklärte uns die Bewässerung, die Vorteile der Kultivierung auf dem fruchtbaren Vulkanboden und die “Geheimnisse” der roten Färbung der Blutorange.

INGRESSO DI CASA SATOSHI

Wenn man die Fassaden von Catania betrachtet, mag man nicht glauben welch wundervolle Materialien, Designgeschick und Prunk sich dahinter verbergen. Allein über die Eingänge zu Mehrfamilienhäusern könnte man ein eigenes Bildband produzieren.

PFLANZENFARBSTOFF ANTHOCYAN

Verantwortlich für die Färbung von Blutorangen sind die in der Frucht und Schale enthaltenen Anthocyane, natürliche Pflanzenfarbstoffe, die auf wechselnde Witterung reagieren – Frost und Sonne sind ideal.

AB IN DEN ORANGEN DSCHUNGEL

“Cielo di arrance” war unser erster Gedanke als uns Giuseppe durch seine biologisch Plantage führte. Er erklärte uns die Bewässerung, die Vorteile der Kultivierung auf dem fruchtbaren Vulkanboden und die “Geheimnisse” der roten Färbung der Blutorange.

INGRESSO DI CASA SATOSHI

Wenn man die Fassaden von Catania betrachtet, mag man nicht glauben welch wundervolle Materialien, Designgeschick und Prunk sich dahinter verbergen. Allein über die Eingänge zu Mehrfamilienhäusern könnte man ein eigenes Bildband produzieren.

PFLANZENFARBSTOFF ANTHOCYAN

Verantwortlich für die Färbung von Blutorangen sind die in der Frucht und Schale enthaltenen Anthocyane, natürliche Pflanzenfarbstoffe, die auf wechselnde Witterung reagieren – Frost und Sonne sind ideal.

Liebe Satoshi Crew,
ich würde gerne News von Satoshi und Geschichten über die Marke Satoshi erhalten.
Bitte sendet mir emails und Infos an folgende Adresse:

Liebe Satoshi Crew,
ich würde gerne News von Satoshi und Geschichten über die Marke Satoshi erhalten.
Bitte sendet mir emails und Infos an folgende Adresse:

let’s do it again!

CATANIA, WE LOVE YOU!

Im Februar 2020 machten wir uns wieder auf den Weg nach Catania, um La Famiglia zu besuchen und um eventuell noch bessere Blutorangen zu finden. Von großen biozertifizierten Betrieben bis hin zu kleinsten Plantagen fernab aller anderen Anbaugebiete fanden wir alles, doch keine besseren Blutorangen als die von Giuseppe. Dafür lernten wir viel über die Kultivierung von Orangen und die unterschiedlichen Herangehensweisen im Anbau. Es ist höchst befriedigend zu wissen, daß der wichtige Hauptrohstoff unserer Destillate von der Blüte bis zur Frucht sorgfältig gepflegt wird.

let’s do it again!

CATANIA, WE LOVE YOU!

Im Februar 2020 machten wir uns wieder auf den Weg nach Catania, um La Famiglia zu besuchen und um eventuell noch bessere Blutorangen zu finden. Von großen biozertifizierten Betrieben bis hin zu kleinsten Plantagen fernab aller anderen Anbaugebiete fanden wir alles, doch keine besseren Blutorangen als die von Giuseppe. Dafür lernten wir viel über die Kultivierung von Orangen und die unterschiedlichen Herangehensweisen im Anbau. Es ist höchst befriedigend zu wissen, daß der wichtige Hauptrohstoff unserer Destillate von der Blüte bis zur Frucht sorgfältig gepflegt wird.

lust auf sizilien im glas?

SATOSHI GIN MIT SIZILIANISCHER BLUTORANGE!

Uns war von Anfang an bewusst, daß es eine extrem schwierige Aufgabe wird einen nach Blutorange schmeckenden London Dry Gin – die Gin Kategorie, die keine Tricks mit künstlichen Aromen oder Zucker oder Blending nach der Destillation zulässt – zu destillieren. Hinzu kommt die natürliche Limitierung, da die Blutorangenernte auf Sizilien nur einmal pro Jahr Ertrag ermöglicht. All diese Aspekte machen die Arbeit mit dieser Frucht aber wunderbar spannend.

lust auf sizilien im glas?

SATOSHI GIN MIT SIZILIANISCHER BLUTORANGE!

Uns war von Anfang an bewusst, daß es eine extrem schwierige Aufgabe wird einen nach Blutorange schmeckenden London Dry Gin – die Gin Kategorie, die keine Tricks mit künstlichen Aromen oder Zucker oder Blending nach der Destillation zulässt – zu destillieren. Hinzu kommt die natürliche Limitierung, da die Blutorangenernte auf Sizilien nur einmal pro Jahr Ertrag ermöglicht. All diese Aspekte machen die Arbeit mit dieser Frucht aber wunderbar spannend.